05.September 2019

Demokratieprojekte treffen sich

Die Demokratieprojekte der AWO kommen in Dortmund zusammen

Die Demokratieprojekte der AWO in Nordreinwestfahlen, Sachsen und Sachsen-Anhalt des Bundesprogrammes „Zusammenhalt durch Teilhabe“ trafen sich am Wochenende auf dem 100 Jahre AWO Stadtfest in der Dortmunder Innenstadt.
Umringt von einem großartigen Bühnenprogramm und vielfältigen kulinarischen Angeboten aus den AWO Küchen konnten wir viele gute Impulse für die weitere Arbeit sammeln.

 

Die Fachbereiche, Bezirks- und Landesverbänden der AWO aus ganz Deutschland waren mit vielfältigen Angeboten vor Ort. So fand ein reger Austausch zwischen Berater*innen, AWO Kolleg*innen und Dortmunder*innen über Politik und den Zusammenhalt in der Gesellschaft statt. 
Bei hochsommerlichen Temperaturen haben Besucher*innen bei uns Kinderrechte geangelt, mit Demokratiebausteinen gespielt oder sich mit dem Tischtennisball durch das Labyrinth der deutschen Demokratie-Geschichte gepustet..

Vielen Dank an die Veranstalter des AWO Bezirksverbandes westliches Westfahlen und all die Anderen, die an diesem großartigen Wochenende mitgewirkt haben.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu überprüfen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.